Newsletter Sabine Mehne

Liebe Freunde und Bekannte, liebe Netzwerker und Interessierte,
sehr geehrte Damen und Herren,

für dieses Frühjahr darf ich Euch/Ihnen zwei Veranstaltungen ankündigen, wobei es in Darmstadt eine Premiere geben wird: Der Tag der Poesie findet erstmalig statt und versucht eine Annäherung an das Schöne und Spirituelle in Texten. Ich bin selbst gespannt.

Herzliche Grüße
Sabine / Sabine Mehne

 

Tag der Poesie

Sonntag, den 17. April 2016

Kulturinstitut Atelierhaus Vahle
Schumannstraße 11
64287 Darmstadt

mit Texten, Gedichten und Musik von Fredrik Vahle, Inge und Fritz Vahle

14:15 Uhr

Kurzvortrag und Rezitation:

"Spiritualität trifft Poesie -
Spiegelung der Wahrnehmung der Autorin in den Gedanken von Günther Bock"

Sabine Mehne

 

Eintritt 10 Euro, erm. 8 Euro

Das komplette Programm des Tages und mehr Information unter:
www.atelierhaus-vahle.de

 

Seminar über Nahtoderfahrungen
Das Leben danach

22.04. - 23.04.2016

Veranstaltungsort:
Haus der Evang. Kirche
Bahnhofstr. 33
89518 Heidenheim

Freitag, 22. April 2016
20 Uhr

Eintritt 10 Euro, erm. 8 Euro

Vortrag: "Endloses Bewusstsein - Medizinische Fakten zur Nahtoderfahrung"
Dr. med. Pim van Lommel

Vortrag: "Meine Nahtoderfahrung und was ich daraus fürs Leben lernte"
Sabine Mehne

Samstag, 23. April 2016
10 - 11:30 Uhr

kostenfrei

Seminar: "... über eine neue Sicht auf den Tod"
Leitung: Sabine Mehne

Samstag, 23. April 2016
19 Uhr

Eintritt 8 Euro, erm. 6 Euro

Podiumsgespräch: "Sterben und Tod aus Sicht der Kirchen"

mit
Prof. Dr. Sven von Meegen, Kath. Priester und Dekan
Gabriele Mack, Ev. Gemeindepfarrerin
Susanne Gödecke, Pfarrerin der Christengemeinschaft
Sabine Mehne, Netzwerk Nahtoderfahrung e.V.
Dr. med Ulrich Geyer, Moderation

Mehr Information bei:

Dr. med. Ulrich Geyer
(Konzeption und Organisation)
Am Wedelgraben 16, 89522 Heidenheim
Fon 07321-73043
, geyerul@gmail.com

und unter:
www.heidenheim-evangelisch.de

 

Weitere Termine über Lesungen und Vorträge: auf meiner Webseite licht-ohne-schatten

Wer keine Nachrichten von mir erhalten möchte, schicke mir bitte einfach eine Mail
(sysmehne@t-online.de)