"Begegnung mit dem Licht - Aufhebung der Dualität"

Am Samstag, dem 29. Juni 2019 findet der 20. Vortragstag zum Thema: „Das Phänomen des Lichts in Wissenschaft und Kunst“, statt. Das Zentrum der Veranstaltung bildet dabei der deutsche Mystiker und Philosoph Jakob Böhme (1575 - 1624).

Um 16:30 spricht Sabine Mehne zumThema:
Begegnung mit dem Licht - Aufhebung der Dualität“.

Ort: Kulturinstitut Atelierhaus Vahle, Dr. Christiane Klein, Schumannstr. 11, 64287 Darmstadt
Telefon +49 6151 75121
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.atelierhaus-vahle.de
Anmeldung möglich

jeweils Donnerstags zu folgenden Terminen:

Gespräche im TIP - Termine erstes Halbjahr 2019

  • 24.01.2019
  • 11.04.2019

    An diesem Abend widmen wir uns dem schwierigen Thema der Suizid-Prävention und zeigen den Dokumentationsfilm  „Ich habe das Licht erlebt“. Darin berichten betroffene Menschen von ihren Erfahrungen und Psychologen sowie Nahtodforscher über Aspekte der Suizid-Prävention. Der Journalist und Filmemacher Werner Huemer (bekannt durch die Website "Thanatos-TV") ist anwesend und beteiligt sich an der anschließenden Diskussion.

  • 27.06.2019

Uhrzeit: jeweils von 19:00 - 21:00 Uhr (Einlass ab 18:30 Uhr)

Veranstaltungsort: "Theater im Pädagog", Pädagogstraße 5, 64283 Darmstadt

Kostenbeitrag : 5 Euro (an der Abendkasse)

Kontakt:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.paedagogtheater.de